Zum Inhalt springen

Awareness

Sichere Autopsien in Pandemiezeiten (7.9.2023)

  • von

  https://science.orf.at/stories/3221063/ Zitat: Während der Coronavirus-Pandemie ist Sicherheit in den Krankenhäusern zentral gewesen – auch in den Pathologieabteilungen, wo Gewebeproben untersucht wurden. Um das Infektionsrisiko zu minimieren, entwickelten Linzer Forscherinnen und Forscher einen sicheren Weg für Autopsien.   Aber: Wie… Weiterlesen »Sichere Autopsien in Pandemiezeiten (7.9.2023)

Großteil „wegen“, nicht „mit“ Covid-19 im Spital (1.9.2023)

  • von

  https://science.orf.at/stories/3221021/ Zitat: Eine aktuelle Analyse der Spitalsauslastung in den vergangenen drei Jahren zeigt, dass der Großteil der coronaviruspositiven Patientinnen und Patienten wegen einer Covid-19-Erkrankung ins Spital kam, Zufallsdiagnosen waren viel seltener der Fall. Die Analyse zeigt auch, wie sich… Weiterlesen »Großteil „wegen“, nicht „mit“ Covid-19 im Spital (1.9.2023)

Weitgehendes Aus für Datenveröffentlichung (13.6.2023)

  https://orf.at/stories/3319648/ Zitat: Nach mehr als drei Jahren will das Gesundheitsministerium die tagesaktuelle Veröffentlichung der CoV-Daten weitgehend einstellen. Derzeit veröffentlicht das Ministerium noch täglich, wie viele Menschen in Österreich an Covid-19 erkrankt oder nach einer Infektion verstorben sind. Mit Ende… Weiterlesen »Weitgehendes Aus für Datenveröffentlichung (13.6.2023)

Keine Spur von Corona-„Versöhnungs-Kommission“ (12.4.2023)

  https://www.heute.at/s/auch-osterhase-brachte-keine-versoehnungs-kommission-100265481 Zitat: Am 15. Februar hatte Kanzler Karl Nehammer (ÖVP) die Einsetzung einer „Versöhnungskommission“ angekündigt, die Pandemie sollte offiziell aufgearbeitet werden. Starten sollte das Vorhaben „rund um Ostern“, später hieß es „nach Ostern“. Das ist ein dehnbarer Begriff, denn… Weiterlesen »Keine Spur von Corona-„Versöhnungs-Kommission“ (12.4.2023)