Wirtschaft

Unentbehrlicher Versorgungsauftrag, aber kein Selbstzweck

Die Wirtschaft erfüllt als arbeitsteilige Organisationsform einen sinnvollen und durchaus auch bequemen Zweck für unsere Gesellschaft. Sie selbst ist aber Werkzeug, nicht der Zweck unserer staatlichen Ordnung.

Die Beiträge zum Thema:

    Sabotage? (29.9.2022)

    G. Kuchta29. September 2022
    Sabotage? (29.9.2022)

      https://orf.at/stories/3287366/ Zitat: Die schwedische Küstenwache hat nach eigenen Angaben ein viertes Gasleck an den beschädigten „Nord Stream“-Pipelines in der Ostsee entdeckt. An den russischen Pipelines waren Anfang der Woche innerhalb kurzer Zeit in dänischen und schwedischen Gewässern zunächst drei…

    “Habe das System nicht erfunden” (5.7.2020)

    G. Kuchta27. September 2022
    “Habe das System nicht erfunden” (5.7.2020)

        https://orf.at/stories/3170777/ Zitat: Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) muss derzeit dem „Ibiza“-U-Ausschuss Rede und Anwort stehen. Möglicher Postenschacher in der Glücksspielindustrie unter ÖVP und FPÖ und entsprechende mögliche Absprachen mit Novomatic um die Bestellung des FPÖ-Mannes Peter Sidlo zum Casinos-Finanzvorstand…

    Abwärtstrend und geschürte Ängste (26.9.2022)

    G. Kuchta26. September 2022
    Abwärtstrend und geschürte Ängste (26.9.2022)

      https://orf.at/stories/3286941/ Zitat: Mit 34,7 Prozent und einem Minus von fast zehn Prozentpunkten hat die ÖVP in Tirol ihr historisch schlechtestes Ergebnis eingefahren, landete aber trotzdem auf dem ersten Platz. … Auf Platz zwei landet die FPÖ mit 18,8 Prozent…

    Unsere Welt ist in großer Gefahr (20.9.2022)

    G. Kuchta20. September 2022
    Unsere Welt ist in großer Gefahr (20.9.2022)

      https://orf.at/stories/3286105/ Zitat: UNO-Generalsekretär Antonio Guterres sieht die aktuellen Krisen auf der Welt als ernste Gefahr für die Zukunft der Menschheit. „Unsere Welt ist in großen Schwierigkeiten“, sagte Guterres heute zum Auftakt der 77. Generaldebatte der UNO-Vollversammlung in New York. Er…

    Große Krisen brauchen große Bündnisse (12.9.2022)

    G. Kuchta12. September 2022
    Große Krisen brauchen große Bündnisse (12.9.2022)

      https://kurier.at/meinung/grosse-krisen-brauchen-grosse-buendnisse/402143889 Zitat: Wieder ist ein Land an den Rand gerückt. Der Wahlerfolg der Schwedendemokraten, die im grundsätzlich liberalen skandinavischen Staat mit mehr als 20 Prozent auf Platz zwei vorrückten, könnte einen schlimmen Rechtsruck Schwedens bedeuten. Parteichef Jimmie Åkesson stellt…

    Halb schwanger (23.8.2022)

    G. Kuchta23. August 2022
    Halb schwanger (23.8.2022)

      https://orf.at/stories/3282081/ Zitat: In der rot-pinkfarbenen Wiener Stadtregierung hängt der Haussegen ein wenig schief. Der Wiener NEOS-Chef und Vizebürgermeister Christoph Wiederkehr kritisierte in einem Interview für die „Presse“ (Dienstag-Ausgabe) die Gebührenerhöhung in der Bundeshauptstadt: „Es ist enttäuschend, dass ein Aussetzen…

    Im Grundsatzprogramm schon fertig!

    Siehe aber auch die Wahlprogramme und Fragebeantwortungen im Archiv