Behindertensprecher

Barrierefreies Leben für ALLE Beeinträchtigten-Gruppen

Gerhard Hämmerle

Behindertensprecher (hat selbst den Status “blind”)

Die Beiträge zu diesem Thema:

    Sparen bei der Barrierefreiheit (12.6.2020)

    G. Kuchta1. Mai 2022
    Sparen bei der Barrierefreiheit (12.6.2020)

      https://salzburg.orf.at/stories/3052353/ Zitat: Mehrere Gleichstellungsorganisationen kritisieren die Pläne des Landes Salzburg, das unter anderem die Vorschriften für die Barrierefreiheit bei Wohnbauten reduzieren will, um Baukosten zu senken. Das benachteilige Menschen mit Behinderung, so deren Vertreter.   Hier sagt man, eine…

    Offener Brief zur persönlichen Assistenz (8.6.2020)

    G. Kuchta1. Mai 2022
    Offener Brief zur persönlichen Assistenz (8.6.2020)

      Ein Offener Brief der DA zur persönlichen Assistenz (PA) im Burgenland und der unterschiedlichen Behandlung von Menschen mit Behinderung in den Bundesländern. Unser Föderalismus treibt oft seltsame Blüten! So ist es immer wieder schwer zu verstehen, warum z.B. Menschen…

    Verdachtsfall Behindertenhilfe (4.4.2020)

    G. Kuchta28. März 2022
    Verdachtsfall Behindertenhilfe (4.4.2020)

      https://www.bizeps.or.at/verdachtsfall-behindertenhilfe/ Zitat: Wer sich mit den Themen rund um Menschen mit Behinderungen näher beschäftigt, ist nicht wirklich überrascht darüber, dass diese Personengruppe in der medialen Berichterstattung zur COVID-19-Krise kaum bzw. nur am Rande vorkommt (wobei es einige bemerkenswerte Ausnahmen…

    Verdrängt und vergessen? (20.3.2020)

    G. Kuchta27. März 2022
    Verdrängt und vergessen? (20.3.2020)

      Ja, natürlich geht es jetzt darum, das Corona-Problem so rasch und gut wie möglich in den Griff zu bekommen. Hierzu werden unsere Kräfte und unsere Aufmerksamkeit im Moment mit Fug und Recht gebündelt. Danach besteht allerdings die große Gefahr,…

    Menschen mit Behinderung: Keine Chance auf Arbeit (12.2.2020)

    G. Kuchta22. März 2022
    Menschen mit Behinderung: Keine Chance auf Arbeit (12.2.2020)

      https://volksanwaltschaft.gv.at/artikel/keine-chance-auf-arbeit-realitaet-von-menschen-mit-behinderung Zitat: Der rein nach medizinischen Gesichtspunkten vorgenommene Ausschluss von Hilfen des AMS zur Begründung eines Arbeitsverhältnisses wie auch die fehlende kranken- und pensionsversicherungsrechtliche Absicherung von rund 22.000 in Behinderten-hilfewerkstätten tätigen Menschen mit Behinderung, zwingt Erwachsene in die Rolle von…

    Tätigkeitsbericht 2018 der Behindertenanwaltschaft (13.1.2020)

    G. Kuchta15. März 2022
    Tätigkeitsbericht 2018 der Behindertenanwaltschaft (13.1.2020)

      https://www.parlament.gv.at/PAKT/PR/JAHR_2020/PK0009/index.shtml Zitat: Im Jahr 2018 wurden insgesamt 644 Fälle registriert, in denen sich Menschen mit Behinderungen, deren Angehörige, Selbsthilfegruppen oder Interessenvertretungen an die Behindertenanwaltschaft gewandt haben. Dies ist dem aktuellen Tätigkeitsbericht zu entnehmen (III-69 d.B.). Aus dem breiten Spektrum…