Region: Tirol

Die regionalen Themen und Tätigkeiten der DA

 

Wo/wie die DA tätig ist:

Außergremiale Arbeit

Auch außerhalb von Gremien und Funktionen “geht etwas”!

Deshalb warten wir nicht mit dem Tätigwerden auf eine politische Funktion oder Mandate, sondern sind auch außerhalb dieser “lästig” und mit Veränderungsvorschlägen aktiv.

N.N.

Landeskoordinator Tirol

Die Beiträge für diese Region:

    Abwärtstrend und geschürte Ängste (26.9.2022)

    G. Kuchta26. September 2022
    Abwärtstrend und geschürte Ängste (26.9.2022)

      https://orf.at/stories/3286941/ Zitat: Mit 34,7 Prozent und einem Minus von fast zehn Prozentpunkten hat die ÖVP in Tirol ihr historisch schlechtestes Ergebnis eingefahren, landete aber trotzdem auf dem ersten Platz. … Auf Platz zwei landet die FPÖ mit 18,8 Prozent…

    Raschere Umweltprüfung in Begutachtung (26.7.2022)

    G. Kuchta25. Juli 2022
    Raschere Umweltprüfung in Begutachtung (26.7.2022)

      https://orf.at/stories/3277914/ Zitat: Umweltministerin Leonore Gewessler (Grüne) hat die Novelle zum Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz in Begutachtung geschickt. Das „Beschleunigungspaket“ soll unter anderem Bewilligungen etwa für Windräder deutlich beschleunigen – speziell in Bundesländern ohne entsprechenden Energieraumplan. Gemeinden und Gegner sollen nicht übergangen werden.…

    Tiroler Landtag hat sich aufgelöst (24.6.2022)

    G. Kuchta26. Juni 2022
    Tiroler Landtag hat sich aufgelöst (24.6.2022)

      https://tirol.orf.at/stories/3162142/ Zitat: Der Tiroler Landtag hat am Freitag bei einer Sondersitzung seine Auflösung beschlossen und damit den Weg für eine vorgezogene Wahl am 25. September frei gemacht. Die Koalitionsparteien ÖVP und Grüne sowie die Oppositionsparteien SPÖ, FPÖ und NEOS…

    Ausgebrannter Tesla in Österreich wird zum hochgefährlichen Sondermüll (21.11.2019)

    G. Kuchta29. Dezember 2021
    Ausgebrannter Tesla in Österreich wird zum hochgefährlichen Sondermüll (21.11.2019)

      https://www.handelsblatt.com/mobilitaet/motor/elektroauto-ausgebrannter-tesla-in-oesterreich-wird-zum-hochgefaehrlichen-sondermuell/25232168.html Zitat: Als schickes Elektroauto ist der ausgebrannte Tesla nicht mehr zu erkennen. Der Besitzer Domink F. aus dem malerischen Walchsee in Tirol hat sein Luxusauto aus Unachtsamkeit zerlegt. Er war Anfang Oktober auf der Landstraße zwischen Walchsee und Kössen…

    Inntal könnte bis 2050 zugepflastert sein (6.3.2019)

    G. Kuchta18. Februar 2021
    Inntal könnte bis 2050 zugepflastert sein (6.3.2019)

      https://tirol.orf.at/v2/news/stories/2965817 Zitat: Eine Studie im Auftrag des Umweltbundesamtes warnt vor einem enormen Flächenverbrauch in Österreich. In Tirol wird täglich die Fläche eines Fußballfeldes verbaut. Sollte das so weitergehen, wäre das Inntal bis 2050 zugebaut.   In einer aktuellen Studie…

    Doskozil für Direktwahl der Landeshauptleute (29.12.2018)

    G. Kuchta2. Februar 2021
    Doskozil für Direktwahl der Landeshauptleute (29.12.2018)

      https://kurier.at/chronik/burgenland/doskozil-fuer-direktwahl-der-landeshauptleute/400364576 Zitat: Die in den Bundesländern immer wieder ventilierte Idee einer Direktwahl der Landeshauptleute findet nun auch im Burgenland Zuspruch. Am Freitag sprach sich der designierte Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) dafür aus. Ähnlich wie bei den Bürgermeistern könnte…