Standortpolitik

Ansiedlungen ja – aber nicht um jeden Preis

Gerade in wirtschaftliche schwierigen Zeiten ist es wichtig, eine ausreichend dichte unternehmerische Infrastruktur im Land aufzuweisen. Aufgrund der Globalisierung und daher des Standortwettbewerbs artet das aber zunehmenden in einen erpresserischen Wettlauf und Deregulierungen zu Lasten der eigenen Volkswirtschaft und Lebensqualität der Menschen aus.

Die Beiträge zum Thema:

    “Kümmert uns nicht mehr” – oder doch? (17.5.2022)

    G. Kuchta17. Mai 2022
    “Kümmert uns nicht mehr” – oder doch? (17.5.2022)

      https://www.derstandard.at/story/2000135730665/so-viele-viren-aber-jetzt-kuemmert-es-uns-nicht-mehr Zitat: Mit Sätzen wie “So viele Viren” Aber jetzt kümmert es uns nicht mehr!” war Karl Nehammer und seine Partei dankbarer Stichwortgeber für zahlreiche Kommentare.  https://www.diepresse.com/6140050/gecko-chefin-sollten-ueber-den-sommer-bei-masken-bleiben Zitat: Die Zahl der täglich registrierten Neuinfektionen mit dem Coronavirus zeigt derzeit mit…

    Bremse für Grünland-Verbauung (1.7.2020)

    G. Kuchta10. Mai 2022
    Bremse für Grünland-Verbauung (1.7.2020)

      Ein neues Gesetz soll in Niederösterreich gegen den Flächenverbrauch beschlossen werden. Zumindest die Idee dazu ist zu begrüßen! Was aber mit keinem Wort vorkommt sind geplante und sehr fragwürdige Großprojekte in Niederösterreich. Wie wird mit diesen umgegangen? Werden diese…

    UNO-Frühwarnsystem für Klimakonflikte (1.7.2020)

    G. Kuchta10. Mai 2022
    UNO-Frühwarnsystem für Klimakonflikte (1.7.2020)

      https://news.orf.at/stories/3171799/ Was ist hier zu lesen? Zitat: Die Erderwärmung verändert die Welt und könnte auch eine Reihe neuer Konflikte auslösen. Deutschland will deshalb einen entsprechenden Frühwarnmechanismus bei den Vereinten Nationen installieren … Na ja, für einen FRÜHwarnmechanismus scheint es…

    Vereinigte Staaten von Europa (9.5.2022)

    G. Kuchta9. Mai 2022
    Vereinigte Staaten von Europa (9.5.2022)

      https://orf.at/stories/3264547/ Zitat: NEOS hat den Europatag heute zum Anlass genommen, sich hinter die im EU-Parlament ventilierte Idee eines Verfassungskonvents zur Weiterentwicklung der EU zu stellen. Es brauche mehr Handlungsfähigkeit in der Union, in wesentlichen Fragen sollte daher das Einstimmigkeitsprinzip…

    Unterstützungsgelder: Flaschenhals oder Sickergrube? (18.6.2020)

    G. Kuchta2. Mai 2022
    Unterstützungsgelder: Flaschenhals oder Sickergrube? (18.6.2020)

      https://orf.at/stories/3170451/ Zitat: Es sei notwendig, so Niessl, auch Hallensport analog zu Nachbarländern wie der Schweiz, Tschechien und Slowenien „im Sinne einer verantwortungsvollen Normalität wieder ohne Einschränkungen zuzulassen“. Er regte „Contact Tracing“ (Nachverfolgen der Infektionskette, Anm.) im organisierten Sport an,…

    Regierung schraubt an Mehrwertsteuer (12.6.2020)

    G. Kuchta1. Mai 2022
    Regierung schraubt an Mehrwertsteuer (12.6.2020)

      https://orf.at/stories/3169318/ Zitat: Die Regierung will die Mehrwertsteuer in den Bereichen der Gastronomie, Kultur und Medien befristet auf fünf Prozent senken. … Allein in der Gastronomie werde die Senkung der Umsatzsteuer eine Entlastung von 700 Mio. Euro bewirken, so Köstinger.…

    Im Grundsatzprogramm noch offen

    Siehe dazu aber die Wahlprogramme und Fragebeantwortungen!