Gesellschaft und Menschenrechte

Wenn jetzt Wien-Wahl wäre, wer bekäme deine Stimme? (9.7.2020)

  • von

  https://www.heute.at/s/umfrage-wenn-jetzt-wien-wahl-waere-wer-bekaeme-deine-stimme-100090697 Heute, die Gratiszeitung an Wiener U Bahn-Stationen textete am 7.7.2020 in einem Artikel samt Umfrage – Zitat: “Sechs Parteien rittern um die Stimmen der Wienerinnen und Wiener bei der Wahl im Herbst. Wer konnte dich bisher überzeugen?”  … Weiterlesen »Wenn jetzt Wien-Wahl wäre, wer bekäme deine Stimme? (9.7.2020)

“Habe das System nicht erfunden” (5.7.2020)

  • von

    https://orf.at/stories/3170777/ Zitat: Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) muss derzeit dem „Ibiza“-U-Ausschuss Rede und Anwort stehen. Möglicher Postenschacher in der Glücksspielindustrie unter ÖVP und FPÖ und entsprechende mögliche Absprachen mit Novomatic um die Bestellung des FPÖ-Mannes Peter Sidlo zum Casinos-Finanzvorstand… Weiterlesen »“Habe das System nicht erfunden” (5.7.2020)

Große Krisen brauchen große Bündnisse (12.9.2022)

  • von

  https://kurier.at/meinung/grosse-krisen-brauchen-grosse-buendnisse/402143889 Zitat: Wieder ist ein Land an den Rand gerückt. Der Wahlerfolg der Schwedendemokraten, die im grundsätzlich liberalen skandinavischen Staat mit mehr als 20 Prozent auf Platz zwei vorrückten, könnte einen schlimmen Rechtsruck Schwedens bedeuten. Parteichef Jimmie Åkesson stellt… Weiterlesen »Große Krisen brauchen große Bündnisse (12.9.2022)

BP-Wahl 2022: Die Vorentscheidung ist gefallen (2.9.2022)

  • von

  https://orf.at/stories/3283611/ Zitat: Der Freitag ist Stichtag bei der Bundespräsidentenwahl: Bis 17.00 Uhr mussten alle Bewerber ihre Wahlvorschläge bei der Bundeswahlbehörde einreichen. Elf Vorschläge sind eingelangt, insgesamt sieben Kandidaten – es treten ausschließlich Männer an – haben die Hürde von… Weiterlesen »BP-Wahl 2022: Die Vorentscheidung ist gefallen (2.9.2022)

Die Winnetou-Debatte (26.8.2022)

  https://orf.at/stories/3282707/ Zitat: Hella Brice, die Witwe des legendären Winnetou-Darstellers Pierre Brice, tritt Rassismusvorwürfen gegen den Schriftsteller Karl May entgegen. „Ich kann diesen Vorwurf überhaupt nicht nachvollziehen“, teilte die 73-Jährige heute der dpa mit. „Wäre Karl May rassistisch gewesen, hätte er Winnetou… Weiterlesen »Die Winnetou-Debatte (26.8.2022)