Welche Art von Kapitalismus wollen wir? (8.12.2019)

  • von

 

https://www.derstandard.at/story/2000111738204/welche-art-von-kapitalismus-wollen-wir

Ein lesenswerter Beitrag!

 

Zitat: Der Shareholder-Kapitalismus ist nicht mehr nachhaltig. ... Zudem erkennen immer mehr Führungskräfte und Investoren, dass ihr langfristiger Erfolg auch von dem ihrer Kunden, Mitarbeiter und Lieferanten abhängt. ... Jetzt springen – endlich – andere auf den Stakeholder-Zug auf. Insbesondere der "Business Roundtable", Amerikas einflussreichste Lobbyorganisation von Wirtschaftsführern. Und auch das "Impact Investing" rückt immer mehr in den Vordergrund. Es ermöglicht Investoren, sowohl ökologische und gesellschaftliche als auch finanzielle Erträge zu erzielen.

 

Das Blöde an der Geschichte: Uns läuft die Zeit davon - ökologisch, sozial, wirtschaftlich und politisch!