WEF: Lohnungerechtigkeit als Wirtschaftsrisiko (8.1.2013)

http://news.orf.at/stories/2160068/

Zitat: Die wachsende Kluft bei der Entwicklung der Einkommen wird nach Ansicht von Experten immer mehr zu einer Gefahr für die Weltwirtschaft. Zusammen mit chronischen Ungleichgewichten der Haushalte vieler Staaten gehört das Auseinandergehen der Einkommensschere laut einer Studie des Weltwirtschaftsforums (WEF) voraussichtlich zu den „vorherrschenden globalen Risiken“ der nächsten Jahre. ... Grundlage des Berichts ist die Befragung von mehr als 1.000 Experten aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft zu 50 globalen Risiken.

 

Das war zu Beginn 2013. Schon damals hätte man wahrscheinlich keine 1000 Experten befragen müssen, um zu dieser Erkenntnis zu gelangen.

Und wo stehen wir heute diesbezüglich???