“Menschen erwarten von SP-Politikern mehr Bescheidenheit als von anderen” (28.10.2019)

  • von

 

https://kurier.at/politik/inland/barbara-novak-menschen-erwarten-von-sp-politikern-mehr-bescheidenheit-als-von-anderen/400650044

Zitat: Alle Politiker stehen unter Beobachtung, sozialdemokratische noch viel stärker. Die Menschen erwarten sich von SPÖ-Politikern mehr Bescheidenheit als von anderen. Bescheidenheit ist eine Tugend, die heutzutage gerade bei Personen, die in führender Position tätig sind, Vorbildwirkung entfaltet.

 

Ob Frau Novak hier wirklich Recht hat und beispielsweise der Porsche von Herrn Drozda den entscheidenden Ausschlag dafür gegeben hat, dass die SPÖ so ein desaströses Wahlergebnis eingefahren hat? Anzunehmen ist, dass die meisten Österreicher gar nicht wissen, welches Auto Herr Drozda fährt.

Aber anzunehmen ist auch, dass den allermeisten Wählern die Glaubwürdigkeit von Politikern sehr wichtig ist. Also ob ein sozialdemokratischer Politiker auch sozial und demokratisch handelt.

Und da wird es bei der Wienwahl 2020 auch nichts nützen, wenn der Herr Bürgermeister mit der U-Bahn oder dem Fahrrad zur Arbeit fährt, wenn gleichzeitig zum Beispiel die Mieter im Gemeindebau hemmungslos über den Tisch gezogen werden, die SPÖ in ihrer innerparteilichen Organisation mehr und mehr an die ostdeutsche SED erinnert und die anstehenden Probleme nur mit ausgegebenen Steuermillionen in den Medien durch Propaganda zugedeckt werden sollen.