Jeder Zweite glaubt, dass das Wahlergebnis noch offen ist (19.8.2019)

 

https://www.derstandard.at/story/2000107215732/jeder-zweite-glaubt-dass-das-wahlergebnis-noch-offen-ist

Zitat: "Alle Umfragen der vergangenen Wochen legen nahe, dass die ÖVP die Nationalratswahl gewinnen wird. Aber nur jeder Zweite hält das für sicher"

 

Nein, nicht das ist das Erschütternde an diesem Artikel - sondern: "43 Prozent – Männer deutlich stärker als Frauen – halten die Wahl dagegen schon für gelaufen."

43 Prozent???!!!
Und weswegen?

Weil ihnen Medien und Umfragen sagen, dass es so ist ???

Und weil diese Medien den Menschen sagen, dass es so ist, dass 43 Prozent die Sache eh schon für gelaufen halten?

Ja, wozu gehen wir denn dann überhaupt zur Wahl, Herrschaften?

Und wer sagt Euch denn, dass diese Umfragen und Berichte auch nur irgendetwas mit der Realität zu tun haben?

Mehr noch! Wird die Realität nicht erst durch diese Berichte und Umfragen gebildet? Die sich selbst erfüllende Prophezeiung "at it's best"!

Tut uns einen Gefallen: Tut DENEN nicht diesen Gefallen!