“Einer, der unsere Sprache spricht” (29.8.2019)

 

https://kurier.at/politik/inland/kurz-und-kickl-ziehen-mit-haider-slogan-in-den-wahlkampf/400589432

Zitat: "Einer, der unsere Sprache spricht." Beide Parteien werben jetzt mit dem selben Spruch. Ersonnen hat ihn 1999 Kickl für Haider. 

 

Nein, wir wollen nicht näher bereden, dass da zwei Großparteien jetzt mit dem selben Spruch werben - und das mit einem "alten Hut". Das macht das Kabarett, das den Wählern schon seit Jahrzehnten zugemutet wird sowieso perfekt.

Uns geht es vielmehr um den Inhalt: "Einer, der unsere Sprache spricht." UNSERE - also .... was jetzt ...? Die der Partei? Oder die der Wähler? Wer ist "UNS"?

Uns - als Partei: Ja, das ist nachvollziehbar, wenn man bei der FPÖ z.B. das Ibiza-Video und bei der ÖVP z.B. die Herumlügerei zu den nicht deklarierten Großspenden hernimmt.

Uns - als Wähler?? Die reden so wie wir das auch tun??? Das wäre vielleicht sogar als ehrenrührig klagbar!