Ein Jahr neuer Landtag: ÖVP zieht Bilanz (23.3.2019)

 

https://noe.orf.at/news/stories/2971709/

Zitat: Nach dem ersten Jahr der neuen Gesetzgebungsperiode im Landtag hat die ÖVP Bilanz gezogen. Demnach erfolgten alle gefassten Beschlüsse durch die Volkspartei gemeinsam mit zumindest einer anderen Partei.

 

Ein interessantes Fazit!

Allerdings offensichtlich mit viel Selbstbeweihräucherung!

Wenn man herausstreicht, dass es so viele gemeinsame Beschlüsse mit andern Parteien geben hat, ist es wesentlich wichtiger Fragen zu stellen wie:

- Konnten die Parteien auch maßgebliche Veränderungen in die Beschlüsse einbringen?

oder

- Haben sich andere Parteien zu sehr an die ÖVP angenähert?