Ergebnisse der NÖ-Landwirtschaftskammerwahl 2020 (2.3.2020)

 

https://www.noe.gv.at/noe/Wahlen/LLWK2020_Endergebnis.pdf

 

Die Ergebnisse der niederösterreichischen Landwirtschaftskammerwahl vom 1.3.2020 machen es einem Beobachter sehr schwer, hier keine Schubladisierung einer Berufsgruppe vorzunehmen!

85,01 % für den ÖVP-Bauernbund, und nur eine einzige zweite Liste - Österreichischer Unabhängiger Bauernverband - hat den Einzug geschafft.

Das einzige was einem die Hoffnung gibt, dass diese Berufsgruppe nicht rein schwarz zu sehen ist, ist die Tatsache, dass es eine Wahlbeteiligung von lediglich 53,01 % gab - also in den restlichen Prozenten noch genug anders denkende Landwirte vorhanden sein könnten.

Allerdings gibt es mit diesem Ergebnis wenig Hoffnung darauf, dass in der Landwirtschaft ein notwendiges Umdenken des Systems stattfinden wird!