Die Sache mit der Wählbarkeit (4.6.2020)

 

Sind wir wirklich so überrascht, wer aller von Bürger/innen gewählt wird!?

Immer wieder vernimmt man unter Bekannten und Freunden - aber auch in der Öffentlichkeit - Verwunderung darüber, was für Menschen in manchen Ländern gewählt werden. Das sei unverständlich.

Aber ist dies wirklich so fremd?

Wenn man überlegt, dass in unserem Land ein Herr Strache schon Vizekanzler war und sogar jetzt noch - nach dem Ibizia-Video - meint, politische Chancen zu haben, dann zeigt das, wie seltsam unsere Gesellschaft auch in Österreich manchmal ist.

In keinem Land sollte ein demokratischer Spitzenpolitiker solche Aussagen tätigen, wie sie im Video zu sehen waren. Ein aufrichtiger Vertreter der Bevölkerung hat in KEINEM Zustand solche Gedanken zu haben - auch nicht im Rausch!

Wir Wähler/innen könnten es ändern!